Logo
Karte

Fossilienmuseum

Im Fossilienmuseum des Zementwerks sind ca. 1.000 Exponate von Jurafossilien der Westalb mit dem Schwerpunkt Fischsaurier, Flugsaurier, Krokodile, Fische, Seelilien, Ammoniten und Kleinfossilien aus dem Ölschiefer des Lias Epsilon ausgestellt. Weitere Elemente der Ausstellung sind eine maßstäbliche Darstellung der Erdgeschichte seit dem Kambrium sowie die Vorstellung des Ölschiefers als Fossillagerstätte und als Rohstoff für die Zementproduktion.

Der Klopfplatz neben dem Fossilienmuseum ist jederzeit für jedermann zugänglich. Dort ist nicht nur für Kinder die Suche nach Fossilien das reinste Vergnügen: viele Erwachsene, Sammler und Unternehmenslustige finden sich das ganze Jahr über am Klopfplatz ein. Manchmal werden die Suchenden mit bloßem Auge fündig; ab und zu sind die kleinen Ammoniten zwischen den Ölschieferschichten nicht zu übersehen.

Informationen:

Öffnungszeiten:
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag von 13.00 bis 17.00 Uhr
Sonn- und feiertags von 11.00 bis 17.00 Uhr
Werktags sind nach Anmeldung individuelle Führungen möglich.
Eintritt frei

Kontakt:

Im Werkforum des Zementwerks
Dormettinger Straße
0  Dotternhausen
Tel: 07427/79-211